Geöffnet 15 Uhr

Rinteln und das Weserdorf:
Loslassen und wieder frei sein


Gönnen Sie sich mit Ihrer Familie einen erholsamen Tag und genießen Sie am Abend Lounge-Atmosphäre mit Freunden. Das Weserdorf und die Stadt Rinteln haben viel zu bieten.

Die Stadt mit historischen Fachwerkhäusern wurde im 11. Jahrhundert von Graf Adolf IV. von Schaumburg gegründet. Rinteln ist bekannt für Häuser im Stil der Weserrenaissance aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Die Altstadt mit ihren romantischen Gassen ist komplett erhalten. Im Südwesten steht das Kloster Möllenbeck, eine der schönsten gotischen Klosteranlagen Deutschlands. Ein Museum in der Eulenburg erzählt die Geschichte des Mittelalters. Die Weserpromenade lädt zum Flanieren ein.

Um das Weserdorf selbst ranken sich viele Geschichten von fahrenden Künstlern, Handwerkern und Händlern, die sich hier einst nieder ließen. Sie waren freie Menschen, die sich nicht den strengen Regeln der Gesellschaft unterwarfen und das Leben liebten. Wer Spaß am Feiern hat, kann auf ihren Spuren das beliebte Rintelner Altstadtfest besuchen, Tanzlokale und Kneipen entdecken oder abends bei uns am Ufer der Weser das Leben mit Cocktails und Musik genießen. Tagsüber werden Kinder viel Spaß daran haben, unsere Spielplätze zu erkunden.

Werfen Sie einen Blick in die Bildergalerie und freuen Sie sich auf eine Welt, in der Sie sich frei fühlen können.

Menü